U12: Mini-Lizards schlagen sich respektabel beim Tabellenführer

Für die Jüngsten des BBC ging es am Wochenende in die westliche Altmark zu unseren Freunden vom Vfl Kalbe/Milde. Die Kalbenser Spitzenmannschaft hatte bislang noch kein Spiel verloren, während der BBC mit seiner neu formierten Mannschaft vor allem Erfahrung sammelte.

Coach Max Lemme wollte vor allem sehen, dass die Trainingsinhalte auch im Spiel 4 gegen 4 unter Wettkampfbedingungen angewendet werden.

Die Jungs brauchten eine Weile, um ins Spiel zu finden und gegen die starken Kalbenser das erste Mal Punkte auf die Anzeigetafel zu bringen. Nachdem die erste Scheu abgelegt werden konnte, gelang dem Mini-Lizards auch die ein oder andere schön herausgespielte Offensiv-Aktion. Vor allem über Schnellangriffe konnte der BBC über die gesamte Spieldauer gefährlich bleiben.

Zwar ließ die Defensive der Lizards insgesamt 96 Punkte zu, dennoch zeigte sich Coach Max vor allem mit der Verteidigungsleistung zufrieden.


"Das Spiel war großartig von den Jungs [...] Endlich sind wir auch aktiv zum Rebound gegangen. Was die Raumaufteilung angeht, können wir uns noch deutlich verbessern, da sieht unser Angriffsverhalten häufig noch zu chaotisch aus." (Max Lemme, Trainer)

Am Ende erzielten die u12-Jungs selbst 34 Punkte. Die 34:96 Niederlage zeigt jedoch, dass die junge Truppe schon einen Schritt weitergekommen ist.


42 Ansichten

Spielbetrieb

  • News

  • Kampfgerichtsplan

  • Schiedsrichter

  • Trainer

  • Spielplan Herren

  • Spielplan Herren II

  • Spielplan u16 männlich

  • Spielplan u14 männlich

  • Spielplan u14 männlich II

  • Spielplan u12 männlich

  • Spielplan "Powergirlies"

Sponsoren

Fans